Weisser Anfi Strand & Wassersport

Weicher, weißer, karibischer Strand, ruhiges Wasser, alle Annehmlichkeiten in Reichweite, beste Wassersportarten

Der Anfi Strand mit seinem feinen, weißen, karibischen Sand ist einer der beliebtesten Strände sowohl bei den Einwohnern als auch bei den Urlaubern. Mit seiner umfangreichen Auswahl an Wassersportarten ist er ebenso ein Favorit für jene, die Wasseraktivitäten lieben.

Der Anfi Strand hat alles!

Der Anfistrand hat einfach alles, was man sich von einem erstklassigen Strand erwarten kann!  Unterschiedliche Restaurants, Geschäfte, Supermärkte, Cafés, Duschen und Toilettenanlagen.  Viele Sonnenliegen und Sonnenschirme zur Miete. Einen Beachvolleyball-Platz, Chill-Out-Areas auf der herzförmigen Insel, schattenspendende Palmen, einen Yachthafen und natürlich eine unglaubliche Auswahl an Wassersportarten:

Flyboard
Parasailing
Crazy Jet
Wakeboard
Motorboot
Banana
Crazy Sofa
 SUP – Paddle Surf
Segelboot
Hobie Cat
Tretboot
Kayak
Jetski
Kneeboard

Klicken Sie hier für INFO und BUCHUNG

Anfi water sports, luis molina watersports

Es gibt etwas für Jung und Alt, die Mutigen und die Vorsichtigen, die sehr sportlichen Typen und jene, die nach Gran Canaria gekommen sind um im Urlaub einfach nur auszuruhen. Etliche unterschiedliche Restaurants, Bars und Cafés säumen den Strand. Die Anfi Insel hat eine der besten Chill-Out-Lounges der Insel.

Warum ist der Anfi Strand Sand weiß?

Der feine weiße Sand auf Anfi Beach ist von den Bahamas importiert worden. 11.000 Tonnen, um genau zu sein. Bjørn Lyng, der Gründer von Anfi del Mar, hatte eine sehr spezielle Vorstellung von diesem Urlaubsparadies: einen weißen Strand im besten Klima der Welt und nur 5 Flugstunden von seinem Heimatland Norwegen entfernt. Er startete sein Anfi-Projekt in den frühen 1990ern, indem er den ersten Resort mit dem Namen Anfi Beach Club gründete. Der Sand wurde 1992 geliefert, kurz bevor der Resort seine Türen für die ersten Besucher öffnete.

Das Wort „Anfi“ wurde ein Synonym für den Resort, die Insel, den Yachthafen und den Strand. Sein ursprünglicher Name lautete Playa de la Verga, aber jetzt nennt ihn jeder „Playa de Anfi“. Jeder, der heute seinen Blick nach Anfi richtet, ist fassungslos von seiner hausgemachten Schönheit.

Wo ist Anfi del Mar

Man findet Anfi del Mar im Barranco de la Verga, zwischen Arguineguín and Puerto Rico im Süd-Westen Gran Canarias. Das Gebiet gehört zur Gemeinde Mogán, welche das beste Klima der Welt hat. 350 Sonnentage pro Jahr! Der weiße Anfi Strand liegt in einer geschützten Lagune, flankiert auf der einen Seite von einem Pier und auf der anderen Seite von einer künstlich angelegten herzförmigen Insel. Sie finden Ihn an der Küstenstraße zwischen Arguineguín und Puerto Rico.

Genau vor dem Resort befindet sich eine öffentliche Bushaltestelle. Falls Sie mit dem Auto reisen, können sie es entweder auf dem kostenlosen Parkplatz auf der gegenüberliegenden Seite von Anfi del Mar parken, oder auch in den blauen Zonen entlang der Straße. Sollten Sie Ihr Auto lieber im Schatten abstellen oder möchten Sie lieber mit dem Lift auf Höhe des Meeresspiegels gebracht werden, parken Sie einfach im öffentlichen Monte Anfi Parkhaus. Es könnte teuer werden, aber es ist auch sehr bequem.

Ihre Meinung über den Anfi Strand und Anfi Water Sports

WAREN SIE SCHON EINMAL HIER? Wir hätten gern Ihre Meinung und Ihre Bewertung für diesen Ort. Schreiben Sie einfach, was Sie denken, in das Feld hier unten und klicken Sie auf die Sterne um Ihre Bewertung abzugeben. Andere sind auch neugierig und wir alle sind Ihnen dankbar dafür.

Quick-Links zu unseren Lieblingsseiten:

This Post is available in following languages:

Bewerten und Ihre Meinung abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.